Schulsportpraxis und Fortbildung

33. Tag des Schulsports am Mittwoch, den 28. September 2016

TdS Uni-Bi
TdS Uni-Bi

TdS Uni-Bi
TdS Uni-Bi

30.05.2016 |

Thema: „Kulturelle Vielfalt im Sportunterricht – voneinander und miteinander lernen“

Kulturelle Vielfalt ist ein integraler Bestandteil unserer Bildungslandschaft. Lehrkräfte müssen in dieser Hinsicht Kompetenzen zum Umgang mit Differenzen, Fremdheit und Ambivalenz entwickeln. Der Schulsport bietet hierbei eine besondere Möglichkeit zu interkulturellen Lernprozessen.

Unser diesjähriger Tag des Schulsports soll die Gelegenheit bieten diese Herausforderungen zu thematisieren und Anregungen für die Gestaltung von Lehr-Lernprozessen unter der Perspektive des voneinander und miteinander Lernens zu sammeln. Wir möchten Impulse geben zum Abbau interkultureller Barrieren und zur Nutzung der Vielfalt einer Lerngruppe, zur Integration der Flüchtlinge durch und mit Sport und zur Bewältigung sozialer Herausforderungen, die im Schulsport entstehen.

In praktischen Angeboten und theoretischen Workshops sollen Lehrkräfte die Möglichkeit erhalten im Dialog mit Experten und anderen Lehrer und Lehrerinnen, ihre Erfahrungen auszutauschen und Anregungen zu erhalten, wie an die kulturelle Vielfalt im Sportunterricht angeknüpft werden kann.

Wir freuen uns, euch als Teil des diesjährigen Tag des Schulsports zu begrüßen.

Link: Flyer TdS 2016

Link: Uni-Bielefeld

Bei Rückfragen bitte wenden an:
Daniela Böer, Tel.: 0521/ 106-5130, daniela.boeer(at)uni-bielefeld.de

<- Zurück zu: Schulsportpraxis und Fortbildung