News

Ergebnisse des Landesprogramms "NRW kann schwimmen!" vorgestellt

QuietschFidel - Schwimmen lernen in NRW

04.03.2015 |

Am 26.2.2015 fand die Evaluationssitzung zum Programm „NRW kann schwimmen!“ im Ministerium für Schule und Weiterbildung statt, in der den Vertreterinnen und Vertretern der Schwimmsport treibenden Organisationen, den Bäderbetreibern und den Übungsleiterinnen und Übungsleitern die Auswertung des Jahres 2014 vorgestellt wurde. Das von Schulministerin Sylvia Löhrmann und Sportministerin Ute Schäfer gemeinsam initiierte und von der Unfallkasse NRW, der AOK Rheinland/Hamburg und der AOK NORDWEST sowie dem Landessportbund unterstützte Landesprogramm erreichte im vergangenen Jahr landesweit rund 3.500 Schülerinnen und Schüler in 408 Kursen an 28 verschiedenen Standorten.

zu den Ergebnissen

zu NRW kann Schwimmen

<- Zurück zu: Startseite des Schulsportportals