News

Der Sepp-Herberger-Tag des DFB - ein Fußballfest für Grundschulen und Fußballvereine

09.01.2019 |

"Der Sepp-Herberger-Tag – ein Fußballfest für Grundschulen und Fußballvereine" (SHT) ist eine gemeinsame Veranstaltung von Grundschule und Verein und eignet sich ideal, um eine Kooperation zu starten oder zu festigen. Mit der Kooperationsvereinbarung für einen Sepp-Herberger-Tag, die beide Institutionen unterschreiben und beim Servicebüro einreichen, sind Sie „Gemeinsam am Ball“.

Wie funktioniert’s?

Wichtig: Da die Sommerferien bundesweit unterschiedlich enden, es hier bei der Vergabe von Fördermitteln durch die DFB-Stiftung Sepp Herberger nach dem Motto „first come, first serve“ geht und wir letztlich Chancengleichheit gewähren möchten, werden Kooperationsvereinbarungen immer erst ab dem 1. Oktober eines jeden Jahres angenommen!

Eine Kooperation ist die Voraussetzung für den Erhalt eines Materialpaketes, das Grundschulen und Vereinen helfen soll, die Veranstaltung in einem entsprechend vorgegebenen Rahmen durchzuführen. Jede Institution kann so viele Kooperationen mit unterschiedlichen Partnern eingehen, wie sie will. Jede Veranstaltung, die durch den DFB und die DFB-Stiftung Sepp Herberger unterstützt wird, erhält eines der o.g. Materialpakete.

Weitere Informationen zu den Kriterien sowie zur Anmeldung der Kooperation finden Sie auf der Internetseite des DFB.

<- Zurück zu: Startseite des Schulsportportals