BeweG NRW

QUES

QUES ist die Abkürzung für »Qualifikationserweiterung Sport« für Lehrkräfte in der Primarstufe. 

Die Qualifikationserweiterungskurse Sport machen sich die vorhandenen pädagogischen und methodischen Kompetenzen und Erfahrungen, die alle Teilnehmenden aus anderen Ausbildungsphasen und dem Schulalltag bereits mitbringen, zunutze und bieten eine fundierte, qualitative hochwertige, praxisnahe Fortbildung im Fach Sport. 

Fakten zu den Kursen Qualifikationserweiterung Sport

Zielgruppe: unbefristet beschäftigte Lehrerinnen und Lehrer an Grund- und Förderschulen sowie PRIMUS-Schulen

Dauer: 1 Schulhalbjahr

Umfang: 160 Unterrichtseinheiten

Zeitaufwand: einmal wöchentlich ganztägig; zusätzlich eine zwei- bis dreitägige Kompaktveranstaltung

Orte:
in allen fünf Bezirksregierungen ( Arnsberg,  Detmold,  Düsseldorf,  Köln und  Münster)

Stundenausgleich:
Die Höhe der Anrechnung berücksichtigt die Zahl der Fort- und Weiterbildungsstunden und den Anrechnungsfaktor, der sich aus den unterschiedlichen Pflichtstundenzahlen der Lehrerinnen und Lehrer ergibt (vgl. BASS 20-22 Nr. 8.7.3)

Zertifikat:
unbefristete Unterrichtserlaubnis für das Fach Sport in der Primarstufe.

 

Moderatorinnen und Moderatoren der QUES-Kurse sind in erster Linie Beraterinnen und Berater im Schulsport (BiS), die allesamt Lehrerinnen und Lehrer für das Fach Sport im Schuldienst sind oder waren und von den jeweiligen Bezirksregierungen aufgrund ihrer Fachexpertisen für diese Aufgabe ausgesucht wurden. 

Darüber hinaus kann fachlich qualifiziertes und spezialisiertes Personal z.B. des Landessportbundes NRW, des Deutschen Sportlehrerverbandes und der Unfallkasse NRW in der Moderation oder als Referentinnen und Referenten zum Einsatz kommen. Zum 1. Februar 2017 regelt eine Rahmenkonzeption die grundsätzlichen Bedingungen und Inhalte der Qualifikationserweiterungskurse für alle fünf Regierungsbezirke in NRW. 

QUES NRW

Hilfestellung beim Balancieren

Die Maßnahmen zur landeseinheitlichen Qualifikationserweiterung Sport (QUES NRW) richten sich an Lehrkräfte der Grund-, Förder- und PRIMUS-Schulen. Ziel der Fortbildungen ist es, dass Lehrerinnen und Lehrer im Fach Sport die Unterrichtserlaubnis erwerben.

 Erlass mit Rahmenkonzeption QUES