Schulsportentwicklung

Schulsport in der Politik

Reden zu aktuellen schulsportlichen Themen

Am 15. Januar 2012 hatten das Sprockhöveler Stadtmarketing und der Stadtsportverband Sprockhövel zum traditionellen Neujahrsempfang mit dem Thema„Schulen der Zukunft – neue Chancen für den Sport?“ geladen. In ihrem Eingangsstatement nahm Frau Ministerin Sylvia Löhrmann zu den Bildungs- und Erziehungszielen des Sports und den Chancen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit von (Ganztags-) Schule und Verein Stellung.In der anschließenden Talkrunde mit der zweifachen Olympiasiegerin im Hochsprung Ulrike Nasse-Meyfarth, dem DLV-Olympiateam-Berater für 2012 in London Lothar Pöhlitz, dem Sportwissenschaftler Prof. Lutz Thieme und der Vizepräsidentin des LSB Gisela Hinnemann kamen auch Stichpunkte wie die Finanzierbarkeit der Zusammenarbeit von Sport und Ganztag zur Sprache. Beiträge mit Hinweisen zu landesweiten Initiativen, Vereinbarungen und Programmen der Landesregierung ergänzten die lebhafte Diskussion.
 Die Rede der Ministerin als PDF

Landesweite Programme

Programm zur Stärkung des Schulsports

 Initiativprogramms zur Stärkung des Schulsports in Nordrhein-Westfalen vom 23.4.2002

 Pakt für den Sport vom 22.01.2002

 

Programm Kompensatorischer Sport

 Das "Programm zur Förderung des Aufbaus und der Arbeit lokaler Arbeitskreise und Netzwerke für den kompensatorischen Sport" vom 17.9.2002

 Landesprogramm kompensatorischer Sport

 Handreichung zum kompensatorischen Sport im Infofeld Fortbildung